generation_50plus_1_webIn den Medien werden Menschen nach dem 50 Lebensjahr gerne als best agers bezeichnet. Eine Gruppe von Menschen, die für unsere Gesellschaft immer wichtiger wird. Menschen in diesem Alter haben Lebenserfahrung und häufig wieder zunehmend mehr Zeit, um für sich und andere etwas zu tun. Ein gesunder Lebenswandel und die Fortschritte der Medizin bescheren uns in diesem Alter mehr Agilität, Lebensqualität und Freude als dies vorangegangenen Generationen gegeben war. Was ändert sich medizinisch oder zahnmedizinisch für die best agers? Zunächst ist ein funktionierendes und ästhetisch ansprechendes Gebiss gerade in diesem Alter extrem wichtig. Die Gesundheit und die Verdauung fangen im Mund an! Der eine oder andere Zahn mag im Laufe des Lebens verloren gegangen sein und muss ersetzt werden. Der Zahnersatz muss hohe Anforderungen an Funktion und Ästhetik erfüllen. Wir sind in der glücklichen Lage diese Wünsche erfüllen zu können. Die Zeiten, in denen sich Menschen aus ihrem Umfeld zurückgezogen haben, weil die Zähne nicht richtig hielten oder als Zahnersatz erkennbar und nicht schön waren, sind vorbei. Hier können wir zuverlässig und vorhersehbar etwas für ihre Lebensqualität tun. Gönnen Sie es sich. Selbst operative Verfahren in der Implantologie sind dank moderner Technik und neuen Materialien so schonend, dass sie bis ins hohe Alter empfohlen werden können.

generation_50plus_2_webAuch in diesem Lebensabschnitt wandeln sich die Erkrankungen und Bedürfnisse. Wir -Ihre Ärzte und Zahnärzte- passen uns dem an und bieten Ihnen schonende und angemessenen Therapien. Fast immer erfordert der Erhalt eines gesunden Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates in Ihrem Lebensabschnitt mehr Aufmerksamkeit. Die professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe sollte daher unbedingt zum Teil Ihrer Gesundheitsvorsorge werden. Sie tun damit nicht nur etwas für den Erhalt Ihrer Zähne. Sie fördern Ihre Gesundheit allgemein. Der positive Einfluss eines gesunden Mundes auf den gesamten Organismus ist medizinisch und wissenschaftlich erwiesen (seltener Herzinfarkte und Hirnschläge). Vielleicht leiden Sie unter Begleiterkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen oder Osteoporose. Sprechen Sie mit uns darüber. Die Fachärzte für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie in unserem Team sind speziell dafür Ärzte und Zahnärzte. Manche Medikamente haben einen Einfluss auf die zahnärztliche Behandlung, insbesondere wenn chirurgische Maßnahmen anstehen und sei es nur, dass ein Zahn entfernt werden muss. Wir berücksichtigen das selbstverständlich. Für eine Auswahl an unseren Dienstleistungen lesen Sie doch bitte hier weiter… Genießen Sie Ihr Leben und fördern Sie Ihre Gesundheit. Wir unterstützen Sie gerne dabei.