Moderne Narkoseverfahren auf dem Weg zu gesunden und schönen Zähnen

Für viele Menschen ist eine zahnärztliche Behandlung unmöglich, weil die Angst vor der Behandlung übergroß ist. Geht es Ihnen so? Sie sind nicht allein. Nehmen wir uns doch Zeit und sprechen erst mal über Ihre Situation und Ihre Erwartungen. Oftmals hat die Angst verhindert, dass die Zähne behandelt werden konnten. Die Zähne machen Ärger und nicht Freude. Lassen Sie uns das gemeinsam mit dem erfahrenen Narkosearzt, mit dem die Amedis Zahnärzte kooperieren, verbessern. In Narkose oder im Dämmerschlaf verschlafen Sie die Behandlung und wachen mit gesünderen und schöneren Zähnen auf. Auch danach sind wir für Sie da und kümmern uns darum, dass es Ihnen gut geht mit einer professionellen Betreuung.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Zahnbehandlung im Leben viel zum Besseren verändern kann. Gönnen Sie sich diese Verbesserung.

Bei Kindern und Jugendlichen kann eine Behandlung in Narkose oder im Dämmerschlaf unbedingt erforderlich sein. Bis zum 12. Lebensjahr übernehmen hierfür die Krankenkassen die Kosten. Nur für den stationären klinischen Aufwand entstehen geringe Kosten. Bei uns können Sie sich nach dem Eingriff erholen. Es ist Zeit für eine postoperative Aufwach- und Erholungsphase, in der Sie kompetent schmerztherapeutisch versorgt werden.